Privatunterricht - Lernen mit direkter Betreuung

In einer Privatstunde (Einzelunterricht) ist der oder die Schülerin allein mit dem Schneesportlehrer/in unterwegs. Privatstunden eignen sich sehr gut für erwachsene Personen, die vielleicht den Wiedereinstieg in den Schneesport wagen oder auch für Anfänger.

Für Kinder kann eine Einzelstunde sehr wirkungsvoll sein, wenn es in der Gruppe nicht weiterkommt, da es vielleicht Mühe hat, zwei Stunden durch zu halten. Auch wenn bei der Technik speziell an einem Punkt gearbeitet werden muss, ist eine Privatstunde förderlich. Unsere Ski- und Snowboardinstruktors sind geschult und achten darauf, dass in einer Privatstunde sehr intensiv mit dem Schüler oder Schülerin gearbeitet wird. Es wird zu Beginn der Stunde besprochen, wo das Bedürfnis ist, um somit den grösstmöglichen Lernerfolg heraus zu holen.

Privatstunden bei einem Lehrer/in sind auch für mehrere Personen im gleichen Niveau zur selben Zeit möglich. Das heisst: Sie können bis 4 Personen für die gleiche Stunde anmelden. Wichtig ist dabei, dass alle Personen im selben Niveau sind. Bitte geben Sie jeweils beim Anmelden von mehreren Teilnehmern an derselben Stunde im Feld Bemerkungen die Namen der weiteren Teilnehmer an.

Mittwoch und Samstag ist Privatunterricht oft nicht möglich, da wir häufig alle Lehrpersonen für den Gruppenunterricht benötigen. Bitte überlegen Sie sich, ob es auch unter der Woche an einem Nachmittag für Sie möglich wäre. Es ergibt sich eine Win – Win Situation daraus, denn Ihr Kind profitiert von viel Platz und wir können unsere Lehrer besser auslasten. Danke!

 

Schweizer Schneesportschule Heiden GmbH

   
Bischofsberg 1852 Bürozeiten ab November
CH-9410 Heiden
Mo - So 9.30 - 10.30 Uhr
 
   
   
Info-Hotline +41 (0)76 529 68 29
E-Mail badmail@sssheiden.ch
 
Telefon +41 (0)78 890 94 10
   
Quality our passion Tourismus SchweizOSVSSSVOSS
Member of Swiss Snow Soprts